Data Loss Prevention (DLP)

Data Loss Prevention (DLP)

Heute geheim – morgen im Internet. Datenegress durch Data Loss Prevention Systeme verhindern

Es ist der Schockmoment jedes Unternehmens – Unternehmensinterne, geheime Daten in fremden Händen! Und dabei spielt es keine Rolle, wie diese Daten dorthin gelangt sind. War es ein Versehen? Absicht? Steckt gar ein gezielter Angriff dahinter? Egal wie man es dreht oder wendet, der Verlust ist nicht mehr rückgängig zu machen. Daher ist es wichtig den Datenegress zu verhindern bevor er passiert.

Unsere Leistungen - Klicken und hier MEHR erfahren!

  • Unterstützung bei der Daten-Klassifizierung: Denn nur wenn man weiß was zu schützen ist kann man handeln
  • Identifizierung relevanter Verlust-Szenarien und deren Verhinderung
  • Erkennung von Datenverlust in Echtzeit und die automatisierte Blockierung
  • Reports über potenziellen und verhinderten Daten-Verlust
  • Integration der DLP Lösung in die vorhandene IT-Sicherheits-Umgebung: Synergien entdecken und verwenden

 iT-CUBE SYSTEMS verwendet etablierte, technisch starke Lösungen. Unsere Experten unterstützen mit ihrem Know-how Unternehmen dabei, sich vor Datenverlust zu schützen.

Warum Data Loss Prevention?

Für den CISO:

  • Bewusstsein der Mitarbeiter schärfen, wie mit Daten umzugehen ist
  • Datenverluste trotz Perimeter Breaches verhindern
  • Transparenz und bewusste Fokussierung auf wichtige Assets
  • Neue Techniken zur Klassifizierung von Daten

Für den CIO:

  • Sicherstellung gesetzlicher Anforderungen
  • Reibungslose Integration in bestehende Architektur und Prozesse
  • Bewusstsein der Mitarbeiter schärfen

Für den CEO:

  • Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und Branchenstandards
  • Verhinderung von Know-how-Verlust oder Strafzahlungen
  • Verhinderung eines Image-Schadens und Verlust an Kundenbeziehungen

Wir haben mehr zu bieten...

Erfahren Sie mehr zu unseren Produkten rund um das Thema Data Loss Prevention:

Digital Guardian – die digitale Spürnase für alle Fälle von Daten-Egress

iT-CUBE Partner

Daten-Egress kann ganze Unternehmen in die Pleite treiben. Zwar können viele Sicherheitssysteme nachweisen, dass Daten verloren gegangen sind, doch das reicht nicht aus. Das Abwandern geheimer Daten muss präventiv verhindert werden.

Bei Digital Guardian handelt es sich um ein endpunktbasiertes DLP System. Das Produkt nutzt die Stärken dieses Ansatzes, wodurch nicht nur die klassischen Aufgaben eines DLP übernommen werden, wie etwa die Klassifizierung von Dateien und deren Überwachung, sondern der installierte Agent beispielsweise auch für die Erkennung von Malware verwendet wird.

Funktionsweise

Der von Digital Guardian eingesetzte Software-Agent arbeitet nah am Kernel, wodurch er beinahe alle Aktivitäten auf dem Endpunkt sichtbar macht. Der Agent überwacht hierbei Endpunkte auch außerhalb des Unternehmensnetzwerkes.

Die wichtigsten Features sind:

  • Klassifizierung von Dateien jeglicher Art
  • Überwachung von Dateizugriffen und Prozess-Aktivitäten
  • Automated Responses auf Verstöße
  • Anomalie- und Verhaltensmustererkennung zur Identifizierung von Infektionen

Warum Digital Guardian?

  • Schaffung von Sichtbarkeit der Datenflüsse in und aus dem Unternehmen

  • Verhinderung des unabsichtlichen Versendens geheimer Daten

  • Verhinderung des absichtlichen Datenabzugs

  • Blockierung malware-infizierter Endpunkte

  • Unterbinden von Hacker-Angriffen in ihrer Entstehung

Warum iT-CUBE?

Zahlreiche Unternehmen haben SIEM Systeme im Einsatz. Bei der Einführung eines neuen Sicherheitssystems ist es wichtig, dass dieses auch in die SIEM-Umgebung integriert wird.

Von der Anbindung von Digital Guardian an ein SIEM-System profitieren beide Systeme. Digital Guardian Daten können verwendet werden, um sie mit Daten anderer Sicherheitssysteme zu korrelieren, zum Beispiel mit denen der Next Generation Firewall von Palo Alto. Digital Guardian - als verlängerter Arm des SOC – kann auch verwendet werden, um auf die, durch Korrelationsregeln im SIEM erkannten, Angriffe direkt mittels einer Automated Response zu reagieren. So kann beispielsweise der Endpunkt vom restlichen Netzwerk isoliert werden.

iT-CUBE SYSTEMS unterstützt dabei durch die jahrelangen Erfahrungswerte unserer Experten in den Bereichen DLP und SIEM.

Datasheet

Datasheet Digital Guardian

Andere Lösungen im Bereich Data Loss Prevention:

Das könnte Sie auch interessieren...

 

Ist der Betrieb von Data Loss Prevention zu aufwendig für Sie? Informieren Sie sich zu unseren Managed Security Services rund um dieses Thema.

...is coming soon